Josefsthaler Wasserfälle beim Schliersee – Genusswandern in Bayern

Die Wanderung zu den Josefsthaler Wasserfällen ist eine der kürzesten in ganz Oberbayern. Vom Ortsrand von Josefsthal brauchst Du nicht mal fünfzehn Minuten zum ersten und größten Wasserfall. Toll mit kleinen Kindern oder wenn Du nur wenig Zeit hast. Wem das jedoch nicht genügt – uns persönlich hat es das nämlich keinesfalls – der kann nach dem ersten Wasserfall zur Wasserfall-Rundwanderung aufbrechen.

 

Josefstaler Wasserfall am Schliersee
Im Winter hast Du die Wasserfälle für dich

 

Tipp: Besonders schön sind die Josefsthaler Wasserfälle bei Schnee. Die Etappe zum ersten Wasserfall ist auch bei Schnee und Eis problemlos zu meistern. Auf der Rundwanderung musst Du dann allerdings doppelt so vorsichtig sein, da die schmalen Wege teilweise sehr rutschig werden können. Vor allem an den steilen Stellen verlangt dir das eine große Portion Trittsicherheit ab.

1. Wanderung zu den Josefsthaler Wasserfällen (Wichtige Hinweise)

 

Dauer: Zum ersten Wasserfall brauchst Du eine knappe Viertelstunde. Die komplette Rundwanderung dauert rund 60-90 Minuten. Je nach Laufgeschwindigkeit und Pausen!

Schwierigkeit: Bis zum ersten Wasserfall gleicht die Strecke mehr einem Spaziergang als einer Wanderung. Anschließend wird es aber um einiges schwieriger. Wer die Rundwanderung laufen und auch die restlichen Wasserfälle sehen möchte, sollte über gute Wanderschuhe verfügen.

Startpunkt: In Josefsthal am Ende der Josefstaler Str.

Wir haben die Josefsthaler Wasserfälle Anfang Dezember besucht, deshalb präsentieren all unsere Fotos von dort ein verschneites Winterwunderland. Doch wir sind uns sicher, dass die Wasserfall-Wanderung auch im Sommer großes Vergnügen bereitet.

 

Josefstaler Wasserfälle, Bayern
Winterzauber bei den Josefsthaler Wasserfällen

2. Der Weg zum ersten Wasserfall

Los geht’s in den südlichsten Ausläufern von Josefsthal, nur wenige Fahrminuten vom Schliersee entfernt. Die Wanderung beginnt hinter den letzten Häusern des Dorfes. Unser Tipp: Halte einfach Ausschau nach einem weißen Haus mit blaugetünchten Fensterrahmen neben einer Brücke. Dort startet der Weg zu den Wasserfällen und ab da weisen dir Wanderschilder zuverlässig die Richtung.

Kurze Zeit läufst Du entlang einer Wiese, doch schon bald ändert sich die Szenerie und um dich herum ragt ein lichter Wald auf. Sobald Du die ersten Bäume erreichst, musst Du nur noch um die nächste Kurve und schon kannst Du den Wasserfall rauschen hören. Von da ab dauert es maximal noch drei Minuten bis Du beim ersten der Josefsthaler Wasserfälle angelangst. Direkt zum Wasserfall kannst Du nicht, da ihm ein großes Wasserbecken vorgelagert ist. Im Sommer stellt das natürlich kein allzu großes Hindernis da. Weg mit den Schuhen, die Hose hochkrempeln und ab ins Wasser. In der kalten Jahreszeit bestaunst Du das Spektakel eben mit ein wenig Abstand.

 

Wasserfall Wanderung am Schliersee
Winter in Bayern

 

Tolle Wasserfälle beim Schliersee
Ein wirklich toller Wasserfall!

3. Rundwanderung Josefsthaler Wasserfälle & Stockeralm

Neben dem ersten Wasserfall weist dir ein Schild den Weg nach links zur Wasserfall-Rundwanderung. Über einen mittelmäßig steilen Pfad erklimmst Du den ersten Berg und befindest dich bald oberhalb des ersten Wasserfalls.

Nach knapp zehn Minuten erwartet dich der nächste Wasserfall. Etwas weniger spektakulär als sein Vorgänger sprudelt er über die Felsstufen im Bachbett und bildet dabei mehrere kleine Pools. Beim zweiten Wasserfall haben wir uns nicht allzu lange aufgehalten. Denn wir hatten in einiger Entfernung bereits das dritte Wasserschauspiel erspäht.

 

Josefstaler Wald
Verschneiter Winterwald

 

Josefstaler Wasserfall Rundweg
Am zweiten Josefsthaler Wasserfall

 

Von Wasserfall zwei zu Wasserfall drei geht es nochmal schneller. Für diese Etappe haben wir knapp fünf Minuten gebraucht. Der dritte Wasserfall ist uns mit Abstand der liebste auf der kompletten Rundwanderung. Sehr steil und mit viel Kraft stürzen hier gewaltige Wassermassen in einen schmalen Pool. Beim Aufprall der Fontäne verwirbelt das Wasser und der Sound ist noch ein Stück eindrucksvoller als bei den bisherigen. Wer gut aufpasst, kann bis ganz nach vorne zum Wasserfall klettern.
An die Rundwanderung kannst Du auch einen Besuch bei der beliebten Stockeralm anschließen. Dort gibt es eine große Picknickwiese, die im Sommer vor allem bei Familien sehr beliebt ist.

 

Der schönste der Josefstaler Wasserfälle

4. Parken bei den Josefsthaler Wasserfällen

Wir haben unser Auto in der Josefstaler Straße gegenüber der Bäckerei Gritscher geparkt. Entlang der kompletten Straße gibt es einige Parkmöglichkeiten am Straßenrand. Achte aber unbedingt auf die Parkverbotszonen sowie die Privatparkplätze der Anwohner.


Lies auch Folgendes:

Schreibe einen Kommentar

Dir ist etwas aufgefallen? Dir gefällt einfach was wir machen? Lass uns doch einen Kommentar da! Bitte beachte, dass abgeschickte Kommentare durch uns geprüft werden. Also wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort auftaucht! Leider führt dieses Verfahren dazu, dass du deinen Kommentar nachträglich nicht mehr bearbeiten kannst. Deine angegebene E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht!

*Werbung