Secluded Time

Die 10 besten Fotolocations in Madrid

Die spanische Hauptstadt Madrid bietet vielmehr als Tapas, den Plaza Mayor und Shopping-Spaß. Jeder Foto-Fan, der diese Stadt bereist, wird sich an den unzähligen und besonderen Motiven erfreuen, die ihn in Madrid erwarten. Hier stellen wir dir unsere zehn Lieblings-Locations vor!

1. Der versteckte Pfauengarten im Park El Retiro

Jeder kennt ihn: Den Retiro! Doch was kaum einer kennt, ist der versteckte Teil etwas weiter hinten in dem riesigen Park. Ein kleiner Abschnitt des Parks folgt seinen ganz eigenen Regeln und Öffnungszeiten. Eines Tages sind wir durch Zufall auf den Jardines de Cecilio Rodríguez gestoßen und waren wie verzaubert. In diesem kleinen Bereich des Retiro-Parks streifen stolze Pfauen durch prachtvolle Torbögen. Der mit viel Mühe angelegte Garten ist eine wahre Augenweide.

 

Einer der stolzen Pfauen sonnt sich auf dem Dach.

 

2. Die tollen Rooftopbars

Die Dachterasse des Círculo de Bellas Artes bietet einen atemberaubenden Blick über die Dächer von Madrid. Ein Fotoshooting dort oben haben zwar schon abertausende vor dir gemacht, trotzdem ist und bleibt es ein Klassiker, der irgendwie einfach dazu gehört!

3. Matadero

Auch wenn der Matadero ein ehemaliger Schlachthof ist und das einem im ersten Moment geschmacklos erscheinen mag, muss man wirklich sagen, dass dieser Ort äußerst erfolgreich zu einem stilvollen Szene-Treffpunkt umgestaltet worden ist. Die alten Gebäude, die wunderschöne Inneneinrichtung und der nahegelegene botanische Garten laden dazu ein einzigartige Fotos zu schießen.

 

Der Matadero überzeugt mit interessanten Gebäuden.

 

4. Park von Casa de Campo

Wer sich hinauf in die windigen Höhen der Seilbahn wagt und über den grünsten Part Madrids fliegt, der findet sich kurz darauf in einem verwunschenen Dschungel aus hohen Bäumen wieder. Hier weit weg von der Hektik der Stadt findet sich nichts als Natur und ruhige Idylle.

 

Der Park Casa de Campo ist ein wahres Natur-Idyll!

 

5. Flohmarkt El Rastro

Der Flohmarkt El Rastro eignet sich nicht nur für eine ausgiebige Schnäppchen-Jagd. Er bietet sich auch wunderbar als eine extravagante Location an. Die kunstvollen Antiquitäten, die Menschenmassen und die kunterbunten Stände erzeugen ausdrucksstarke Bilder.

 

 

6. Embajadores

Embajadores ist das Viertel der Straßenkunst. Heruntergelassene Rollläden, Hauswände und alte Markthallen. Nichts ist vor der Straßenkunst sicher. Umso bunter die Kunst, desto besser eignet sich die Location für ein tolles Foto! Oder etwa nicht?

7. Der beeindruckende Templo Debod

Der alte, ägyptische Tempel im Herzen von Madrid ist zu jeder Tageszeit das perfekte Fotomotiv! Die schönsten Bilder bekommst Du unserer Meinung nach in den Abendstunden, wenn die Dunkelheit bereits hereingebrochen ist und sich die erleuchtete Fassade im Wasser spiegelt.

 

Die Tempel von Debod sind immer einen Besuch wert.

 

8. Die Brücke im Park El Arganzuela

Die Brücke Monumental bietet einen einmaligen Anblick. Ein Shooting bei dieser unvergleichlichen Architektur aus Moderner Kunst wird für klasse Ergebnisse sorgen.

 

Die Brücke ist perfekt für verspielte Fotografien mit Offenblende geeignet.

 

Was für ein tolles Kunstwerk!

 

9. Park Tierno Galván

Zugegebenermaßen hat uns der Park Tierno Galván nicht auf den ersten Blick gefallen. Er liegt in einer etwas heruntergekommenen Wohngegend und ist nicht der allergemütlichste Ort. Nach einem kurzen Warmwerden mit der Location jedoch fanden wir das Foto-Potenzial an jeder Ecke. Die bunten Graffiti, die alten Gleise und eine besprühte Mauer mit einem großen Loch darin, haben alles, was Du für ein Shooting im Streetstyle brauchst. Das beste Motiv des Parks ist aber mit Abstand die riesige Arena in der Mitte der Grünfläche!

 

Die Straßenkunst im südlichen Stadtkern Madrids bleibt im Gedächtnis.

 

10. Mercado de San Miguel

Die berühmte Markthalle Mercado de San Miguel ist das Paradies für alle Food-Fotografen. Dank der großen Glaswände des Gebäudes hast Du auch mit Sicherheit das perfekte Licht für deine Fotos.

 

Hmm… was es da für Leckereien gibt!

 

Bei diesem Anblick bekommt doch fast jeder Appetit auf Obst.

 

Hast Du auch Lieblingsplätze zum Fotografieren in der Hauptstadt Spaniens? Wir sind gespannt auf deine Tipps!


Lies auch Folgendes:

Schreibe einen Kommentar

Dir ist etwas aufgefallen? Dir gefällt einfach was wir machen? Lass uns doch einen Kommentar da! Bitte beachte, dass abgeschickte Kommentare durch uns geprüft werden. Also wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort auftaucht! Leider führt dieses Verfahren dazu, dass du deinen Kommentar nachträglich nicht mehr bearbeiten kannst. Deine angegebene E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht!

*Werbung