Santo Espírito

Ein kleiner Ort, der nicht allzu sehenswert ist. image/svg+xmlSão MiguelSanta MariaSão JorgePicoFaialTerceiraGraciosaCorvoFlores

Icon Gut zu WissenGut zu wissen

Im Südwesten Santa Marias liegt die Gemeinde Santo Espírito. Neben einer Bank gibt es hier auch einen Minimarkt, ein Café und eine Bar


Icon SehenswertesSehenswertes

  • Das Zentrum wird vor allem von der Kirche Igreja de Nossa Senhora da Purificação dominiert
  • Hinter der Kirche liegt das Museum Museu de Santa Maria
  • In den umliegenden Ortsteilen gibt es noch fünf weitere Kapellen


UNSER FAZIT

Gerade das Zentrum von Santo Espírito hat uns gut gefallen. Auch wenn es nicht besonders viel zu entdecken gibt, kommt man hier sowieso fast unweigerlich vorbei, wenn man auf den Weg zu Maia oder dem südöstlichsten Punkt der Insel, dem Ponta do Castelo, ist und ein kurzer Zwischenhalt lohnt sich auf jeden Fall.



Was gibt's in der Nähe?

  • Im Norden liegt die wunderschöne Bucht von São Lourenço
  • Gen Süden führt die Straße zuerst am Leuchtturm am Ponta do Castelo vorbei, bevor man in Maia ankommt. Am Ende der Straße erreicht man den nördlich von Maia gelegenen, imposanten Wasserfall Cascata do Aveiro


Lies auch Folgendes

*Werbung